Beratung

Beratung

Es gibt Probleme oder Konflikte in der Schule? Sie wissen nicht mehr weiter? Keine Lösung in Sicht? Ein Gespräch kann helfen!

Wir Beratungslehrkräfte, qualifiziert für diese Aufgabe durch eine zweijährige berufsbegleitende Zusatzausbildung, stehen allen Beteiligten der Schule (Eltern, Schüler/-innen, Lehrer/-innen usw.) gern für ein klärendes Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen suchen. Auch können wir Ihnen außerschulische Hilfs- und Beratungsmöglichkeiten anbieten. Die Beratung erfolgt dabei vertraulich. Wir unterliegen der Pflicht zur Verschwiegenheit. Persönliche Daten werden geschützt.

Sie wünschen ein Gespräch? Dann nehmen Sie Kontakt mit dem Schulbüro (Tel.  040–428 975 02) auf, hinterlassen Ihre Kontaktdaten und ggf. den Namen der Beratungslehrkraft Ihres Vertrauens.

Hier finden Sie eine Liste von Beratungsstellen zu den Themen Schule, Mobbing, Lernschwierigkeiten, Ehe und Familie, Partnerschaft und Drogen.