Digitale Medien

Digitale Medien

Unsere Kinder wachsen in eine Welt hinein, die zunehmend von einer Kultur der Digitalität geprägt ist.

Begonnen hat es im Schuljahr 2014/15 mit dem Pilotprojekt „Start in die nächste Generation“ der Hamburger Schulbehörde. An sechs Schulen – die Schule Maretstraße ist eine davon – durfte ausprobiert werden, wie es sich mit dem eigenen, mitgebrachten Laptop, Tablet oder Smartphone im Unterricht lernen lässt. Dafür haben wir ein modernes, schnelles und abgesichertes WLAN sowie eine Online-Lernplattform mit angebundenen Lernprogrammen zur Verfügung gestellt bekommen.

 

Die Erfahrungen, die wir im Rahmen dieses Pilotprojektes sammeln durften, nutzen wir für einen zeitgemäßen, zukunftsorientierten Unterricht, da digitale Medien mittlerweile aus keinem Beruf mehr wegzudenken sind. Uns ist es daher wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler einen verantwortungsbewussten Umgang mit Smartphone & Co. erlernen. In diesem Rahmen nutzen wir digitale Medien in vielfältiger Hinsicht im Unterricht, vor allem der M- und MA-Stufe. Nachfolgend einige Beispiele:

 

    • Profil Informatik & Technik (MA-Stufe)
    • Computerkurse (U‑Stufe)
    • Hamburger Medienpass
    • Medienscouts
    • Lernprogramme: Antolin, Bettermarks, …
    • Projekte unter Einsatz digitaler Medien